Koch-Workshops

 

Je nachdem was uns der Marktplatz Natur bietet, bereiten wir in der wilden-grünen Küche wahre Köstlichkeiten wie zum Beispiel Brennnesselsuppe, Hopfenspargel, Wiesenpesto, Blütenkugeln usw. frisch zu. 

 

Genauso wild wie auch bunt geht es das ganze Jahr weiter.

Vegane und vegetarische Aufstriche, das warme Frühstück, die Wildkräuter-Küche, kochen nach den 5 Elementen und noch viele weitere Themen stehen auf meinem Programm.

Es würde mich freuen Sie bei einer meiner Koch-Workshops begrüßen zu dürfen. 

Vegetarische und vegane Aufstriche auf selbstgemachten Brot

mit frischen Wildkräutern                                                                                    

Termin folgt

An diesen Abend bereiten wir nicht nur eine Vielzahl an abwechslungsreichen veganen und vegetarischen Aufstrichen gemeinsam zu, sondern wir backen auch unser Brot selbst und bereichern anschließend unsere bunten Werke mit frischen Wildkräutern. Egal ob für das Frühstück, die Schulpause oder die Nachmittagsjause, so haben wir eine gesunde Alternative für Wurst&Co.

Die grüne Küche/vegetarisch                                                                               

Di  7.Mai 2019      17.30-20.30      VHS Hernals                  

Unkräuter werden oft zu Unrecht verflucht. Die heimische Natur beschenkt uns mit abwechslungsreichen Delikatessen aus Wald und Wiese und bietet uns ein ganz neues Geschmackserlebnis. Darüber hinaus sind die wilden Pflänzchen noch gesund und haben einen höheren Nährwert als Kulturpflanzen.An diesem Abend bereiten wir Köstliches aus Wildgemüse zu. Wie z.B. Vogelmiere-Pesto, Brennsesselkartoffeln, eine wilde grüne Suppe und einiges mehr. Sie erfahren außerdem, welchen Vorteil Wildgemüse gegenüber konventionell angebautem Gemüse hat.



Unsere Kochkurse sollen so gut wie möglich für Sie vorbereitet sein! Deshalb ersuchen wir um Anmeldung für alle Kurse spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Beginndatum.

Zu allen Kochkursen bitte ein Geschirrtuch, eine Schürze und eventuell kleine Gefäße (für Reste) mitbringen!